Wenn der Monimoto-Schlüsselanhänger nicht richtig funktioniert, werden Sie Alarm während der Fahrt erhalten. Überprüfen Sie zuerst die Akku von dem Schlüssel.

1. Öffnen Sie das Gehäuse des Schlüsselanhängers.

2. Nehmen Sie den Akku heraus und setzen Sie ihn wieder ein (DRÜCKEN SIE ES NICHT DEN GANZEN WEG)

3. Überprüfen Sie, ob die rote LED 1 Sekunde lang blinkt. Wenn nicht, ersetzen Sie den Akku durch einen neuen. Akkutyp verwendet CR2032.

Wir empfehlen, den Akku nicht vollständig einzuschieben, sondern eine Spalte von ~ 2 mm zu lassen.

Ob der Schlüssel funktioniert können Sie mittels der App überprüfen. Stellen Sie einfach eine Verbindung über App Einstellungen und gehen Sie zu Schlüssel Menü. Stellen Sie eine Verbindung her und versuchen Sie Update von dem Schlüssels mehrmals durchzuführen. Sie sollten mindestens einen angeschlossenen (verbundenen) Schlüssel sehen. Überprüfen Sie, ob der Akku in Ordnung ist und ob die Verbindung überhaupt da ist (eine bestimmten Level hat). Wenn Sie den Schlüssel in der Tasche haben und auf dem Motorrad sitzen, sollte die zuverlässige Verbindung mehr als als 20% betragen. Stecken Sie den Schlüssel in eine andere Tasche ein, oder prüfen Sie nach der Anwesenheit von Metallgegenständen in der Nähe, denn die können das Signal beeinträchtigen.