Sollten Sie diese Meldung erhalten, während Sie versuchen, das Monimoto Ihrem Handy zuzuordnen, bedeutet es, dass Ihr Gerät einem anderen Konto (also einem anderen Handy) zugeordnet war. 



(i) wenn das alte Konto (Handynummer) Ihnen gehört 

In diesem Falle sollten Sie sich mit Ihrem alten Konto anmelden und das Monimoto von der Geräteliste löschen (wie es auf dem Bild unten gezeigt ist). Melden Sie sich von dem alten Konto ab und stellen Sie das Monimoto auf die Standardparameter zurück. Siehe die Beschreibung des Vorgangs hier. Jetzt sollte es möglich sein das Gerät dem neuen Konto zuzuordnen.



(ii) Wenn das alte Konto (Nummer) jemand anderem gehört

Wenn Sie das Gerät von einer anderen Person gekauft haben, wenden Sie sich an diese Person und bitten Sie, den oben beschriebenen (i) Vorgang durchzuführen. Wenn Sie die Person nicht kontaktieren können, sagen Sie es uns bescheid und machen Sie sich bereit zu beweisen, dass das Gerät Ihnen gehört. Wir können das Gerät von einem alten Konto entfernen, damit Sie es Ihrem neuen Konto zuordnen könnten. Sie müssen Monimoto auf die Standardparameter zurücksetzen, wie es hier beschrieben ist. Sie können es nun dem neuen Konto zuordnen.




(iii) Wenn Sie Ihre Handynummer geändert haben und keinen Zugriff auf das alte Konto haben

Wenn Sie Ihre Handynummer geändert und den Zugriff auf Ihr altes Konto verloren haben, teilen Sie uns dies mit und beweisen Sie, dass das Gerät Ihnen gehört. Wir können das Gerät von einem alten Konto entfernen, damit Sie es Ihrem neuen Konto zuordnen könnten. Sie müssen Monimoto auf die Standardparameter zurücksetzen, wie es hier beschrieben ist. Sie können es nun dem neuen Konto zuordnen.