Wenn Sie eine Push-Meldung erhalten, die solch einen Format hat:




Und auf der Ereignisliste der Monimoto App steht es "Regelmäßiges Update von Monimoto-Gerät bleibt aus




es bedeutet, dass die periodische Monimoto Überprüfung ging nicht wie erwartet - unser Server erhielt kein Update von Ihrem Gerät. Die Hauptursache dafür ist meistens GSM Datenverbindung. 


Hauptgründe:

  • Ein vorübergehender GSM- oder Internet Fehler.
  • Zum Zeitpunkt der Datenübertragung war ein mit Monimoto ausgestattetes Fahrzeug in einem Ort ohne GSM-Netz geparkt, z. B. Tiefgarage;
  • Monimoto-Batterien sind fast leer;
  • Kein Geld auf der SIM-Karte oder sie ist gesperrt. 


Was können Sie in einem solchen Fall tun:

  • Überprüfen Sie, ob das Motorrad dort ist, wo es sein sollte.
  • Bis zum nächsten Tag abwarten. Normalerweise ist die nächste Datenübertragung erfolgreich. (Als reguläres Ping-Intervall muss in den Einstellungen 1 Tag eigegeben werden. Das ist ein Standardparameter.)
  • Überprüfen Sie, ob das GSM-Signal wo Ihr Motorrad geparkt ist, stark genug ist. Es könnte sich lohnen, Ihr Fahrzeug oder Monimoto-Gerät für ein oder zwei Tage an einen anderen Ort zu bringen und zu überprüfen, ob weiterhin Meldungen ohne  Monimoto Status einkommen.
  • In seltenen Fällen und je nach Geräteeinbau sollten Sie die Position des Geräts in Ihrem Fahrzeug etwas ändern oder das Gerät um etwa 90 ° drehen um den Zugang der GSM-Wellen zu verschaffen. Denken Sie, bitte daran, dass geschlossene Metallgehäuse Funkwellen vollständig abschirmen können.
  • Wenn Sie Ihre eigene SIM-Karte in Monimoto verwenden, ist diese möglicherweise leer. Wir löschen unsere SIM-Karten nicht, ohne vorherige Meldungen. Unten sehen Sie, wie die deaktivierte Original-SIM-Karte aussieht.




Gehen Sie einfach zu Einstellungen, tippen Sie auf SIM und "top up" - auffüllen. Diese Option ist ab Firmware  v0.10.5.61 oder höhere verfügbar.




Hier ist angezeigt, wie eine SIM Karte mit Saldo aussieht. 


 


  • Sie können es mittels Einstellungen in der App erledigen, indem Sie eine Verbindung über Bluetooth herstellen und sich in der Nähe des Fahrrads / Fahrzeugs, von 1- bis 5 Metern hinstellen. Wenn die Akkus leer sind, werden Sie es nach der Verbindung merken. Es kann auch sein, dass die Akkus zu schwach sind, um den Batteriestand über GSM an Cloud zu senden.


Wenn Sie Ihr Bike immer an gleichen Stelle parken und nur gelegentlich diese Meldung erhalten (jedoch niemals zweimal oder mehrmals hintereinander), sollten Sie sich keine Sorgen machen, denn das Gerät, im Falle eines tatsächlichen Diebstahls würde in Bewegung kommen und ohnehin ein GSM-Signal empfangen. Wenn Sie diese Meldung jedoch 2 Tage hintereinander sehen, suchen Sie nach einem Grund, warum dies geschieht.